WAKA Original mit neuem Plattendesign

Martin Rapp
Martin Rapp leitet seit der Firmengründung die Bereiche Öffentlichkeitsarbeit und Vertrieb bei WAKA Thermosystems.

Nach monatelanger Entwicklungsarbeit haben es die WAKA-Ingenieure vollbracht: Unser Klassiker, das Thermoelement „Original“ auf Basis Holzwolleplatte, hat ab jetzt einen optimierten Rohrverlauf. Dieser ermöglicht eine noch schnellere Verlegung, einen geringeren Platz- und Materialbedarf sowie eine höhere Leistung. Und das alles gibt es dank unserer kundenfreundlichen Preispolitik sogar für weniger Geld als zuvor.

Als Anfang 2017 aus der WAKA GmbH die WAKA Thermosystems GmbH wurde, hat uns nur eins gestört: Die 50 cm breiten Thermoelemente mit sechs Rohrsträngen waren zu kompliziert zu verbauen. Die Heiz- und Kühlplatten wurden seinerzeit so verbunden: Am vertikalen Rohrausgang wurde ein vorgefertigter Rohrbogen mit Verbinder angebracht, der dann mit einer weiteren Kupplung mit dem vertikalen Rohreingang des nächsten Elementes verbunden wurde. Das bedeutete, dass pro Element zwei Verbinder nötig waren. Der Rohrbogen hing 20 cm unter oder über den Platten, die Zwischenflächen wurden mit kleinen Stücken Holzwolleplatte in mühsamer Bastelarbeit ausgefüllt.

Mit dem neuen Rohrverlauf in der WAKA Original ist nun die direkte Verbindung zweier Elemente möglich, ohne Rohrbogen, ohne kleinteilige Bastelarbeit. Die Platten werden nebeneinander montiert, die Rohrenden herausgezogen, Verbinder aufgesteckt oder verpresst. Die anschließenden Wand- oder Deckenflächen werden mit ganzen Platten aufgefüllt, bei denen nur Randflächen beschnitten werden müssen. Da wir mit dem neuen Rohrverlauf acht Rohrstränge auf 60 cm Plattenbreite bringen, liefert die WAKA Original außerdem eine höhere Leistung.

Gleichzeitig freuen wir uns, dass wir das deutlich verbesserte Produkt unseren Kunden sogar günstiger anbieten können. Für die Standardvariante (200×60 cm), die für den großflächigen Einsatz gedacht ist, wird ein Endverbraucherpreis von 88,- Euro (ohne MwSt) empfohlen. Für das 50 cm breite Vorgängermodell waren es noch 102,- Euro. Auf den Quadratmeter gerechnet entspricht allein das einer Preissenkung von 29 Prozent.

Da überdies nun der Rohrbogen (alter Preis: 7,- Euro) und ein Verbinder (Steckvariante: 6,- Euro) wegfallen, reduziert sich der Quadratmeterpreis von 121,- Euro auf rund 78,- Euro. Wohlige WAKA-Wärme gibt es ab jetzt also 35 Prozent günstiger.

Die WAKA Original gibt es in drei Größen:

200×60 cm (Art.-Nr. 00011)

125×60 cm (Art.-Nr. 00012)

100×60 cm (Art.-Nr. 00013)

Diesen Artikel teilen

Melden Sie sich für unseren Newsletter an


Kontakt




WAKA Thermosystems GmbH
Kesselstr. 16a
99444 Blankenhain

Wie wir Ihre Daten verwenden

Wir verpflichten uns, Ihre Privatsphäre zu respektieren und Ihre persönlichen Daten zu schützen, und werden diese stets mit äußerster Sorgfalt behandeln. Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie der Verwendung Ihrer Daten in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzerklärung zu.