Woher weiß ich, wie groß die Heizfläche sein muss bzw. wieviele WAKA-Thermoelemente ich brauche?

Das sagen wir Ihnen bzw. ermitteln es im Rahmen der Planung Ihres Bauvorhabens. Zunächst wird der Bedarf ermittelt, der am Dämmstandard Ihres Raumes/Hauses hängt sowie an Parametern wie klimatischen Bedingungen am Bauort und Lage des Gebäudes. Am genauesten erfahren Sie den Bedarf durch eine Heizlastberechnung, die Architekten, Bauingenieure oder Energieberater anfertigen können. Wir haben gute Erfahrungen mit dem Angebot unter www.heizlastberechnung.com oder www.ibmarquardt.de gemacht.

Mit dem Bedarf steht fest, welche Leistung in jedem Raum benötigt wird. Diese liefern WAKA Original, WAKA Plus oder WAKA Basic abhängig von der Vorlauftemperatur und Stärke sowie Art der Überdeckung. Die Leistungswerte je Quadratmeter finden Sie auf den entsprechenden Datenblättern – oder Sie fragen uns.

Beispielrechnung:

Gedämmter Neubau

Heizlast 50 W/qm

Raumgröße

20 qm

Heizlast gesamt

1000 W

Raumtemperatur

20°C

Heizmitteltemperatur

32,5°C

Leistung WAKA Plus Wand

73 W/qm

Heizfläche WAKA Plus

13,7 qm ~ 12 WAKA-Elemente

Melden Sie sich für unseren Newsletter an


Kontakt




WAKA Thermosystems GmbH
Kesselstr. 16a
99444 Blankenhain

Wie wir Ihre Daten verwenden

Wir verpflichten uns, Ihre Privatsphäre zu respektieren und Ihre persönlichen Daten zu schützen, und werden diese stets mit äußerster Sorgfalt behandeln. Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie der Verwendung Ihrer Daten in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzerklärung zu.