Muss ich mich für eine Variante entscheiden oder kann ich die Flächenheizungen auch kombinieren?

Je nach baulicher Gegebenheit und persönlicher Vorliebe können Sie die Flächenheizungen frei kombinieren. Ausgehend vom Bedarf in einem Raum bzw. Gebäude gibt es eine gewisse Mindestfläche, die beheizt werden muss, um Behaglichkeit zu erzeugen. Jeder zusätzliche Quadratmeter an Heizfläche gibt Ihnen dann die Möglichkeit, Ihre Heizung mit niedrigeren Vorlauftemperaturen zu betreiben. Es ist wie mit einem Auto, das mit einem kleineren Motor nur mit Vollgas den Berg hinaufkommt oder mit mehr PS den Anstieg auch mit halber Leistung schafft.

Das Einzige, was wichtig ist: Sie müssen genug Leistung in den Raum bringen. Ob das an der Decke ist, an der Wand, auf dem Fußboden oder an zwei Flächen oder allen dreien – das ist uns gleich und ist allein Ihre Entscheidung.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an


Kontakt




WAKA Thermosystems GmbH
Kesselstr. 16a
99444 Blankenhain

Wie wir Ihre Daten verwenden

Wir verpflichten uns, Ihre Privatsphäre zu respektieren und Ihre persönlichen Daten zu schützen, und werden diese stets mit äußerster Sorgfalt behandeln. Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie der Verwendung Ihrer Daten in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzerklärung zu.